Fußreflexzonentherapie

Diese Art der Therapie hat ihren Ursprung in den alten Traditionen der fernöstlichen Medizin. Man geht von einem ganzheitlichen Körperbild aus, alle Körperteile und Organe sind miteinander verbunden. Der Fuß spielt dabei eine besondere Rolle, über eine Druckmassage der Reflexzonen kann man Organe und andere Körperbereiche positiv beeinflussen.  

Tipp:

Klassische Massagen können durchaus einen präventiven Charakter haben. Wer sich hin und wieder eine Massage gönnt, kann möglicherweise schwerwiegenderen, langanhaltenden und schmerzhaften Einschränkungen vorbeugen. 

Nach oben